Shop fembites
PMS How To fempow Post-Pill-Syndrom fembites Zutaten

Produktanleitung: Welches Produkt wird wann und wie eingesetzt?

Von fembites on November, 16 2022

Stay up to date

Mit fembites hast du die Chance, deine Symptome, die dich zu uns geführt haben, in den Griff zu bekommen!

Aber welches Produkt ist für dich individuell  nun am besten? Und wie benutzt man unsere Produkte richtig? Stay tuned: Hier findest du alle Antworten!

 

Unsere Produkte sollen es dir so einfach wie möglich machen, deinen Körper während der verschiedenen Phasen deines Lebens zu unterstützen. Trotzdem wollen wir dich vorab darauf aufmerksam machen, dass unsere Produkte keine ausgewogene Ernährung ersetzen, sondern nur unterstützen.

 

Im Folgenden klären wir folgende Fragen:

 



Unsere Produkte und deren Einsatzgebiete

PROBIERBOX-01

Abb. 1: Unsere Produkte: femchoc, femgums, fempow PMS SUPPORT, fempow CLEANSE

 

 

femchoc

Unsere femchoc ist die erste vitaminisierte Schokolade (Zartbitter), die speziell für den weiblichen Heißhunger vor und während der Periode entwickelt wurde. Sie enthält Kokosblütenzucker und einen Mix aus Pflanzenpulvern, welche in einigen Studien gezeigt haben, dass diese Stress reduzieren konnten, sowie deinen Schlaf möglicherweise fördern, und das enthaltene Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei. (Aber PSST: Schmeckt auch nach der Periode super!) 😉

 

femgums

femgums sind die erste Nahrungsergänzungsmittel in Form von Fruchtgummis, die aus 100 % Pfirsich-Mango-Fruchtpüree, 0 % zugesetzten Zucker* und mit einem Mix aus 13 Vitaminen & Mineralstoffen. femgums können dich in der Zeit nach dem Eisprung, also vor deiner Periode möglicherweise bei PMS bedingten Symptomen unterstützen - darunter können Stimmungsschwankungen und Brustspannen zählen. Das enthaltene Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei, Niacin trägt zur normalen psychischen Funktion bei und Zink trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit bei, um nur 3 der enthaltenen Inhaltsstoffe zu nennen. 

*enthält von Natur aus Zucker

 

fempow PMS SUPPORT

fempow PMS SUPPORT ist deine Chance, deine hormonell bedingten PMS-Symptome zu verringern. Für das prämenstruelle Wohlbefinden mit Vitamin B6 für deine Hormone* und Zink, welches zur normalen Fruchtbarkeit beiträgt enthält es neben bewährten Pflanzenpulvern aus rotem Maca und Hagebutte auch essenzielle Aminosäuren wie L-Tryptophan für deine Glückshormone und fempowern dich speziell an PMS-Tagen. Dafür haben wir diese ausgewählte Mikro- und Makronährstoffe zu Kakaopulver zugesetzt, für die optimale Bioverfügbarkeit aller Nährstoffe und das ohne zusätzliches Blabla wie Farb- , Füll- und Aromastoffen. Genauso ist fempow PMS SUPPORT vegan, laktosefrei und ohne GMO. 

 

fempow CLEANSE

fempow CLEANSE ergänzt unsere Produktpalette als Basis-Supplement für die Entgiftung und Regeneration deines Körpers, mit Frauenmantelextrakt, Artischockenextrakt, Vitaminen, Zink, Cholin und Biotin. Nach dem Absetzen hormoneller Verhütungsmittel ist es wichtig, die Leber zu stärken, damit zugeführte körperfremde Hormone abgeführt werden. Solltest du also etwas suchen, was dir beim Absetzen einer hormoneller Verhütung oder langer Medikamenteneinnahme, nach einer Schwangerschaft oder bei einem unregelmäßigen Zyklus hilft oder du deine Leber unterstützen möchtest, kannst du mit fempow CLEANSE deine Suche abschließen. 

fempow CLEANSE hat einen hohen Ballaststoffgehalt als Nahrung für deine guten Darmbakterien und viele starke Antioxidantien wie L-Glutathion. In fempow CLEANSE haben wir auf den weiblichen Organismus abgestimmte Mikro- und Makronährstoffe eingesetzt und auf zusätzliche Zutaten wie Farb-, Füll- und Aromastoffen verzichtet und es kommt sogar ohne zugesetzten Zucker aus. 

  • Post-Pillen-Akne & Haarausfall → Biotin, Zink, Vitamin C, Selen
  • Post-Pillen PMS → Vitamin B6, B5, B12, Zink
  • Post-Pillen-Amenorrhö → Jod, Vitamin B6, Zink
  • Mit bewährten Pflanzenextrakten wie Frauenmantelextrakt und Artischockenextrakt

 

Was können die Vitamine und Spurenelemente in fempow CLEANSE?

  • Zink trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut und zu einer normalen Fruchtbarkeit bei 
  • Pantothensäure (Vitamin B5) trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen wie beispielsweise Östrogen, Testosteron und Progesteron
  • Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei
  • Jod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen bei
  • Vitamin B12 trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen und trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
  • Cholin trägt zur Erhaltung einer normalen Leberfunktion bei
  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haare und Haut bei
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Haare, Nägel und Haut bei
  • Selen trägt zur Erhaltung normaler Haare und Nägel bei

 

fempow CLEANSE x fempow PMS Support (Menopause)

Mit fempow PMS SUPPORT* und fempow CLEANSE hast du die Chance auf mehr Wohlbefinden während der Perimenopause.Genauso wie jede Frau* unterschiedlich ist, so ist es auch der neue Tanz der Hormone. Und was wird nicht mit unseren Hormonen gesteuert? Der weibliche Körper reagiert sehr sensibel auf hormonelle Schwankungen und die ersten hormonellen Umstellungen im weiblichen Zyklus beginnen in der Perimenopause, welche sehr ähnlich zu dem Missverhältnis von Östrogen und Progesteron bei PMS ist: weil nicht genug Progesteron gebildet wird (relative Östrogendominanz oder Progesteronmangel). 

Die häufigsten Symptome der Wechseljahre

  • Stimmungsschwankungen
  • Gedächtnisstörungen
  • Libidoverlust
  • gestörter Schlaf-/Wachrhythmus
    Einige Frauen* bemerken in der Perimenopause, sowie bei PMS, dass die Verdauung weniger gut funktioniert als sonst, Hauptursache dafür ist der niedrige Östrogenspiegel.

 

Was kann helfen

Eine vermehrte Flüssigkeitszufuhr mit angepasster Ballaststoffaufnahme (wie beispielsweise Inulin) in Kombination mit Cholin, um die Leber zu unterstützen, kann hier unterstützen und die Verdauung ins Gleichgewicht bringen. Ab der Perimenopause und über die gesamten Wechseljahre sind Vitamin B12, Vitamin B6, Folsäure, Cholin, Vitamin D/C/E, Magnesium, Kalzium, Zink und Omega 3 Fettsäuren besonders wichtig. Auch Aminosäuren, wie L-Tryptophan, sind beispielsweise an der Stimmungslage und Leistungsfähigkeit und dem Wohlbefinden (reduziert Angstzustände) des Menschen beteiligt und entfalten unmittelbar ihre Wirkung, da diese vom Körper zur Bildung von Glückshormonen verwendet werden.* Die Wechseljahre sind immer individuell, so wie jedes Bedürfnis und jeder medizinisch weibliche Körper individuell ist.

Zusammen ergänzen unsere fempows CLEANSE und PMS Support den Nährstoffbedarf einer Person in den Wechseljahren perfekt. Mit bewährten Pflanzenextrakten wie Frauenmantelextrakt und Artischockenextrakt, Vitamin B6, Zink, Cholin und einem hohen Ballaststoffgehalt. Um die Nährstoffmenge zu erreichen, sollten ein Messbecher fempow PMS Support und zwei Messbecher PMS CLEANSE supplementiert werden.

 

Alle Produkte haben eins gemeinsam: Sie wurden mit studienbasierten Zutaten, bestem Gewissen und der Überzeugung entwickelt, dass wir es wert sind, uns in unserem Körper wohl zu fühlen: 

 

JEDEN. EINZELNEN. TAG.

 





Eure Fragen - unsere Antworten

Wann nehme ich die Produkte ein?

Hier gilt die Regel: Ganz wie du magst! Ob zwischendurch, morgens im Müsli oder abends beim Entspannen.

Mit der Einnahme kannst du immer beginnen. Dabei ist es egal, an welchem Zeitpunkt in deinem Zyklus du dich befindest.

 

Wie nehme ich die Produkte ein?

Wir empfehlen dir, pro Tag 3 femgums zu dir zu nehmen, um die täglichen Zufuhrmengen nicht zu übersteigen.

Wir empfehlen dir, 1x täglich 1 gestrichenen Messlöffel (5 g) fempow PMS SUPPORT/ 2 gestrichene Messlöffel fempow CLEANSE mit ausreichend Flüssigkeit zu dir zu nehmen. 

Aber bitte beachte: fempow darf aufgrund der Vitamine nicht über 60 °C erhitzt werden (wenn es dampft, ist es zu warm)!

 

Kann ich die Produkte kombinieren?

Ja kannst du. Schaue dir dafür unsere SETS an, wie das PMS SET, unser PERIMENOPAUSE SET oder BEAUTY SET.

 

Wie lange muss man die Produkte einnehmen, bis man eine Wirkung verspürt?

Unsere Produkte sind auf Studien aufgebaut, die überwiegend auf eine tägliche Einnahme ausgerichtet sind. Daher empfehlen auch wir Kund*innen unsere Produkte über einen längeren Zeitraum (mindestens 1 Monat) regelmäßig einzunehmen. Nur wenig im Körper funktioniert von heute auf morgen.

Einzelne Inhaltsstoffe wie das L-Tryptophan (Vorläufer von Serotonin --> "Glückshormon") in unserem fempow PMS SUPPORT* können jedoch auch schneller wirken.

 

 

Wir haben unsere Produkte an den Bedürfnissen des weiblichen Körpers jeden Alters ausgerichtet. Wir haben uns jedoch an Studien orientiert, die nicht an Schwangeren und/oder stillenden Frauen* durchgeführt wurden. Daher raten wir hier, in dieser besonderen Zeit lieber eine/n Arzt/Ärztin zu fragen.
Genauso wurden in den Studien keine Männer* mit einbezogen. Daher können wir keine wirkungsspezifischen Aussagen gegenüber Männern* treffen.

 

Du hast noch mehr Fragen? Dann wende dich jederzeit an uns, wir nehmen uns für jeden von euch Zeit!